Physiotherapie

Die Physiotherapie auf neurophysiologischer Basis beinhaltet die Förderung der Körpereigenwahrnehmung, des Gleichgewichtssinns, der Bewegungsmöglichkeiten und die Unterstützung der noch unreifen Lunge. Mit unseren speziellen physiotherapeutischen Behandlungsangeboten versuchen wir die Kinder und ihre Eltern in der Phase der Frühgeburtlichkeit und schweren Krankheit sowohl durch prophylaktische als auch gezielt therapeutische Behandlungen zu unterstützen. 

Unser Behandlungsangebot umfasst: 

  • Bobath Konzept: Schoßbehandlung, Elternbegleitung im Sinne des Handlings.
  • Vojta Konzept: zur Unterstützung der Vitalfunktionen und zur Verbesserung der eigenen Bewegungsmöglichkeiten.
  • Castillo Morales Konzept: Anbahnung des Trinkens.
  • Sensorische Integration: zur Förderung der Körpereigenwahrnehmung.
  • Atemtherapie: zur Entfaltung und Belüftung der Lunge.

Die Behandlung erfolgt ausschließlich durch staatlich anerkannte Physiotherapeutinnen mit entsprechenden Zusatz-Ausbildungen und Qualifikationen. Unsere Physiotherapeutinnen stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

krankengymnastik neugeborenes frühgeborenes

physiotherapie